Sonnspitze – Denn Sonnjoch und Sonnenspitze hatten wir ja schon


An der Sonnspitze

Ich muss feststellen: Es gibt doch immer noch ein paar Ecken auf der (Wander-)Karte, die ich die letzten Jahre über ignoriert habe. Zwischen Kitzbühel und Pass Thurn beispielsweise war ich noch nie unterwegs, und dabei scheint es da durchaus ein paar interessante Touren zu geben.

Zum Beispiel die hier, zur Sonnspitze. Ich bin vom Wildpark-Parkplatz bei Aurach losgegangen, über die Wildalm zur Hochwildalmhütte. An der Wildalm hat es leider wirklich erbärmlichst gestunken. Ich verstehe, dass man auch Almwiesen gegebenenfalls güllen muss, und ich weiß auch, dass man dazu Ammoniak verwenden kann. Aber macht man das wirklich in solch einer Konzentration, dass man davon Würgereiz bekommt? Das ist mir bisher noch nie begegnet.

Nun ja. Auch an der Hochwildalmhütte stank es noch (wenn auch nicht mehr so viel), weil der Wind den Berg hoch wehte, also bin ich gleich weitergegangen.Viele Karten zeigen einen Wanderweg, der von der Sonnfelderalm nach Norden und dann im großen Bogen auf die Sonnspitze führen soll – den scheint es nicht mehr zu geben. Das ist ein bisschen schade, okay, aber der Weg übers Henlabjoch ist auch ganz nett.

Zurück habe ich mich dann vom Henlabjoch etwas wild bis kurz vor die Staffalm durchgeschlagen, weil auch hier ein eingezeichneter Weg nicht (mehr) existiert – das Gelände eignet sich dafür aber zumindest bei trockenem Wetter gut (mäßig steile Wiesen).

Ein bisschen musste also improvisiert werden – aber trotzdem war es eine schöne Tour. Die Gegend sieht mich nächstes Jahr wieder, denke ich.

Alle Infos zur Tour gibt’s hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: