Zemmgrund – … die zweite Hälfte


An der Waxeggalm/Alpenrosenhütte

Nach dem vorhersehbaren Scheitern am Gaulkopf wollte ich also noch ein bisschen in den Zemmgrund wandern, um zumindest noch ein bisschen was vom Tag zu haben. Der Weg durch den Zemmgrund ist quasi durchgehend ein Fahrweg; dafür wäre ich bestimmt nie extra bis ins Zillertal gefahren. Insofern bot es sich an, das jetzt als „Füller“ für den Nachmittag zu verwenden.

Allerdings war es schon 13 Uhr, als ich in Breitlahner loskam. Als Ziel habe ich mir daher nur die Grawandhütte gesetzt. Aber ich kam ziemlich zügig voran; und die Grawandhütte war schon in der Winterpause und daher geschlossen; und ich sah immer noch keine Gletscher und hochalpine Landschaft (ich hätte die Karte vorher genauer angucken sollen, dann hätte ich das auch gewusst). Also bin ich doch noch weitergelaufen bis zur Alpenrosenhütte; da war ich dann um 14:40 Uhr. Von hier aus wären es nur noch 30 Minuten bis zur Berliner Hütte gewesen, aber meine Beine vermeldeten leider, dass jetzt leider so gar keine Minuten mehr zur Verfügung standen. Also gab’s einen Snack auf der Alpenrosenhütte und dann ging’s zurück ins Tal.

Und ich muss sagen: Klar ist so ein Fahrweg langweilig zu gehen. Aber der Zemmgrund verändert sich so oft und ist dabei so hübsch und interessant, dass man den langweiligen Weg darüber fast vergisst. Am Anfang geht es durch Wald (kurz), dann über flache, weite Almlandschaften, dann an einer Talenge hinauf gegenüber von imposanten Sturzbächen, dann über eine Hochalm, dann hoch über einer Klamm am Hang entlang, dann ins Gebiet der Waxeggalm mit Blick ins Hochgebirge… schon toll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: