Steinplatte – Viel entscheidender: Schneebrücke


Tricky

Zunächst mal eine Ankündigung im öffentlichen Interesse (mehr oder weniger): Wenn jemand vorhat, den Weg vom Reiterdörfl (Erpfendorf) aufs Fellhorn zu gehen, der in vielen Wanderkarten steht: Diesen Weg gibt es nicht (mehr). Ich war heute vor Ort und habe ihn nicht gefunden. Ahnte ich aber schon, weil er fast keine Erwähnung im ganzen weiten Internet gefunden hat…

Eigentliches Ziel war heute also: die Steinplatte über den Wieslochsteig. Das ist im unteren Teil ein sehr schöner Steig durch den Wald, dann kommt eine hübsche Alm, und dann geht es in den Fels, wo man durchaus ein bisschen (aber nur ein bisschen) klettern muss. Ist aber auch alles seilgesichert.

Und wenn jemand findet, das klingt alles genau wie neulich in Kössen – stimmt. Die Touren ähneln sich frappierend.

Der Wieslochsteig ist ein sehr schöner Weg zur Steinplatte – heute hatte er nur ein kleines Problem, und das seht ihr auf dem Foto. Diese Schneebrücke galt es irgendwie zu überwinden; normalerweise führt der Weg unten durch die Rinne! Ich hab mich am Ende rechts an den Latschen entlanggehangelt – und gehofft, dass im Einbruchssfall ein Tritt unter dem Schnee zum Vorschein kommt.

Wer den Weg also in den nächsten ein, zwei Wochen gehen will, dem empfehle ich sehr, an der Abzweigung auf 1720m den „leichteren“, nicht den „schwierigen“ Weg zu nehmen. (Die sind so beschildert, kein Scherz!)

Insgesamt scheinen aber wenig Menschen hier hoch zu gehen: Der Liftler an der Steinplattenbahn war etwas überrascht, dass ich eine Talfahrt kaufen wollte. Er meinte, das käme nur so 100- bis 150-mal im ganzen Sommer vor. Wow. Entweder erwarte ich mal wieder zuviel von meinen wandernden Mitmenschen – oder aber die Leute sind alle zäher als ich und gehen auch wieder zu Fuß runter…

Alle Infos zur Tour gibt’s hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: